Mitglied werden …

„Stellenausschreibung" für das etwas andere Personal

Wir suchen:

Einwohner von Pfaffenwiesbach zwischen 17 und 60 Jahren, mit Schul-, Ausbildungs-, Studien-abschluss, es geht aber auch ohne, Mann oder Frau oder beides, sehr motiviert, teamfähig, körperlich und geistig gesund, mit technischem Interesse, mit viel Freizeit (haben wir auch alle) und Lust auf eine spannende und risikobehaftete Tätigkeit, ohne finanzielle Interessen.

Wir bieten:

- Dienstwagen (muss mit anderen Mitarbeitern geteilt werden);

- Festanstellung;

- 24 Stunden Rufbereitschaft;

- Arbeit bei jedem Wetter (besonders bei schlechtem);

- moderne Dienstkleidung;

- Teamwork;

- ungemütliche Arbeitsplätze;

- Lärm, Nässe, Hitze, Kälte, Schmutz;

- klassische Hierachien;

- abwechslungsreiches Wirken;

- viele neue Kollegen und viel Spaß.

Wir produzieren:

Zusammen mit den anderen Ortsteilwehren, in Pfaffenwiesbach seit über 85 Jahren, ununterbrochen, 365 Tage im Jahr, sieben Tage in der Woche, 24 Stunden am Tag, 60 Minuten in der Stunde und 60 Sekunden in der Minute Sicherheit für die Mitbürger und die Gemeinde.

Wir sind Marktführer in unserer Branche und haben ein örtliches Monopol, zahlen schlecht bis gar nicht, fordern immer 112 Prozent und mehr von unseren Mitarbeitern und nehmen von unseren Kunden immer und gern scheinbar unlösbare Aufgaben an.

Wir wissen jedoch:

Dass nicht jeder aktiv in der Feuerwehr mitwirken kann. Es gibt aber die Möglichkeit, als förderndes Mitglied mit einem festen Beitrag ab 12 Euro/Jahr die Arbeit zum Wohle der Allgemeinheit zu unterstützen.

Unterstützen Sie Ihre Freiwillige Feuerwehr die auch für Sie da ist – werden Sie aktives oder förderndes Mitglied !

Interesse: Nehmen Sie telef. Kontakt mit unserem Wehrführer M. Dittrich-Seikritt (Tel.:0179/5065668) oder dem Vereinsvorsitzenden B. Betz (Tel.: 3822) auf oder noch besser, schauen Sie direkt dienstagsabends ab 20.00 Uhr am Gerätehaus an der Wiesbachtalhalle vorbei. Wir zählen auf Sie.

Eintrittserklärung als PDF